Fritz Bauer. Der Staatsanwalt. NS-Verbrechen vor Gericht

28. April bis 17. Oktober 2021

Eine Ausstellung des Fritz Bauer Instituts und des Jüdischen Museums Frankfurt

Eröffnung im Livestream (Aufzeichnung vom 27. April)

 

BEGLEITPROGRAMM

Dienstag, 13. Juli 2021, 19 Uhr
Fritz Bauer und der Umgang mit der NS-Vergangenheit 
Vorträge und Lesung:
Prof. Dr. Lena Foljanty, Wien
Dr. David Johst, Halle 
Moderation: Dr. Stephanie Bohra, Berlin

Dienstag, 31. August 2021, 19 Uhr
Diener des Rechts und der Vernichtung. Das Verfahren gegen die Teilnehmer der Konferenz von 1941 oder: Die Justiz gegen Fritz Bauer 
Buchpräsentation: Christoph Schneider, Frankfurt/M.
Moderation: Dr. Tobias Freimüller, Frankfurt/M. 

Dienstag, 12. Oktober 2021, 19 Uhr
Fritz Bauer und der Auschwitz-Prozess
Vortrag: Prof. Dr. Sybille Steinbacher, Frankfurt/M. 
Moderation: PD Dr. Annette Weinke, Jena

Ob die Veranstaltungen, wie geplant, im Auditorium des Dokumentationszentrums stattfinden können oder als Livestream angeboten werden, steht derzeit noch nicht fest. Bitte informieren Sie sich kurzfristig unter www.topographie.de.

 

Flyer zur Ausstellung (PDF)