Donnerstag, 28. Februar 2013 17:00 Uhr

Gedenken an die „Fabrik-Aktion” und den Protest in der Rosenstraße

Gedenkfeier in der Rosenstraße, Berlin-Mitte, an der Skulptur der Bildhauerin Ingeborg Hunzinger
Die Veranstaltung findet in einem beheizten Zelt statt.

Gedenkode
Avitall Gerstetter

Worte des Gedenkens / Grußworte
Staatssekretär André Schmitz, Senatskanzlei – Kulturelle Angelegenheiten
Dr. Christian Hanke, Bezirksbürgermeister von Berlin-Mitte
Dr. Gideon Joffe, Vorsitzender der Jüdischen Gemeinde zu Berlin

Hebräischer Gebetsgesang
Avitall Gerstetter

Gedenkwort
Dr. Mario Offenberg, Adass Jisroel

Gedenkgebet
Rabbiner Yakov Zinvirt

Im Anschluss an die Gedenkfeier:
Generationengespräch mit Ruth Recknagel (Zeitzeugin), Katja Riemann (Schauspielerin), Kathrin Pham (Schülerin aus Nordhausen), Moderation: Thomas Heppener (Anne Frank Zentrum)

Zwischen den Programmpunkten:
Lesung von Zeitzeugendokumenten von Schülerinnen der Evangelischen Schule Berlin Zentrum

Programm (PDF)