Montag, 14. März 2016 18:00 Uhr

Das Tagebuch der Rywka Lipszyc

Begrüßung:
Dr. Anja Siegemund, Direktorin der Stiftung Neue Synagoge Berlin – Centrum Judaicum
Katarzyna Wielga-Skolimoska, Direktorin des Polnischen Instituts Berlin

Erläuterung:
Dr. Ingo Loose, Berlin

Lesung:
Kathrin Angerer

Stiftung Neue Synagoge Berlin – Centrum Judaicum
Oranienburger Str. 28-30
1117 Berlin

Anmeldung bis 11 März:
info(at)centrumjudaicum.de

(Gemeinsam mit dem Polnischen Institut Berlin, der Stiftung Neue Synagoge Berlin – Centrum Judaicum und dem Jüdischen Verlag im Suhrkamp Verlag)

Einladung (PDF)