Dokumentationszentrum Topographie des Terrors

Jedes Jahr besuchen sehr viele Menschen das Dokumentations-Zentrum. Das ist so etwas Ähnliches wie eine Ausstellung. Man kann hier viel über die Geschichte sehen und lernen.

Von 1933 bis 1945 waren hier viele Büros von den National-Sozialisten. Hier haben die National-Sozialisten die Verfolgung und Ermordung von Millionen Menschen geplant.

Hier können Sie sich über die Geschichte von diesem Ort informieren:
Was war hier während der NS-Zeit.
Und über die Zeit nach dem Krieg.

Klicken Sie auf diesen Link.