20. Treffen

Protokoll des 20. Treffens der Arbeitsgemeinschaft der Gedenkstättenbibliotheken vom 2.-4. April 2008 in der Gedenkstätte Roter Ochse in Halle (Saale) 

 

Mittwoch: 2.4.2008
Führung in der Gedenkstätte Roter Ochse 

Das 20. Treffen der AGGB fand in den Räumen der Gedenkstätte Roter Ochse in Halle statt. Mit dem Begriff „Roter Ochse“ wurde der große, Mitte des 19. Jahrhunderts als Königlich-Preußische „Straf- und Besserungsanstalt“ errichtete Gefängniskomplex bezeichnet. Nach der Machtübernahme durch die Nazis wurde der „Rote Ochse“ Teil des NS-Strafvollzugs. Von 1942 bis 1945 wurden hier 549 Todesurteile an Menschen aus 15 Ländern Europas vollstreckt. Der historische Ort der Richtstätte ist heute Teil der Gedenkstätte. Nach 1945 war der „Rote Ochse“ Sitz von Militärtribunalen. Seit 1950 nutzte das Ministerium für Staatssicherheit Teile des Gebäudekomplexes als Untersuchungshaftanstalt.
Das Kernstück der Gedenkstätte sind zwei Dauerausstellungen zur politischen Justiz 1933-1945 und 1945-1989. Sie wurden nach einer mehrjährigen Sanierung des Gebäudes im Februar 2006 eröffnet. Andrè Gursky, Mitarbeiter der Gedenkstätte, gab einen umfassenden Einblick in die Geschichte des Ortes und führte anschließend durch das Gebäude und die beiden Dauerausstellungen. Er stellte die Vertiefungsangebote vor und präsentierte den Aufbau und die Bestände der Bibliothek.
Jetzt ganz neu: Joachim Scherrieble (Hg.): Der Rote Ochse Halle (Saale). Politische Justiz 1933-1945, 1945-1989. Bearb. von Daniel Bohse und Alexander Sperk, Berlin 2008 (Katalog zu den Dauerausstellungen, Ch. Links Verlag)

 

Donnerstag: 3.4.2008
Besichtigung des Geländes der Franckeschen Stiftungen
 
Am zweiten Tag des Seminars stand eine Führung über das Gelände der Franckeschen Stiftungen auf dem Programm. Diese einzigartige Einrichtung (www.francke-halle.de/main/), die auf das Wirken August Hermann Franckes (1663-1727) zurückgeht, unterhält u.a. die Historische Kulissenbibliothek mit mehr als 50.000 Drucken aus dem 17. und 18. Jahrhundert. Eine Mitarbeiterin der Bibliothek stellte die Bestände vor und begleitete die Gruppe in zwei weitere interessante Bibliotheken, eine moderne Bibliothek der Universität Halle-Wittenberg (Pädagogik, Theologie) und die Bibliothek des Interdisziplinären Zentrums für die Erforschung der Europäischen Aufklärung.

Rundgang durch die Justizvollzugsanstalt (JVA) „Roter Ochse" 
Am Nachmittag führte ein leitender Beamter der Justizvollzugsanstalt Halle durch die JVA auf dem Gelände des „Roten Ochsen“. Dabei ging es darum, einen Einblick in die Situation eines heutigen Gefängnisses zu erhalten. Ausführlich wurde auf die Unterschiede zwischen Untersuchungshaft und Strafvollzug eingegangen.

Vortrag „Teaching Library“ 
Simone Ermert, ehemalige Leiterin der Bibliothek der Alice-Salomon-Fachhochschule Berlin, gab einen Überblick zum Thema „Teaching Library“. Dabei geht es um die, insbesondere von Hochschulbibliotheken initiierten Aktivitäten, Studierenden und Lehrenden Kenntnisse und Fähigkeiten der Informationssuche und –bewertung zu vermitteln. Als Ziel gilt die Erhöhung der Informations- und Medienkompetenz der Nutzer einer Bibliothek. In der Diskussion ging es um die Relevanz der Aktivitäten für die Arbeit von Gedenkstättenbibliotheken.
Ein Text von Simone Ermert zum Thema „Teaching Library“ steht hier als PDF zur Verfügung.

 

Freitag: 4.4.2008
Vortrag „Das neue Urheberrecht seit dem 1.1.2008 – Auswirkungen auf unsere Arbeit“

Die Präsentation von Dr. Eric W. Steinhauer steht hier als PDF zur Verfügung.

AGGB-Runde
Das nächste Treffen der AGGB findet im Rahmen des 50. Bundesweiten Gedenkstättenseminars in Bremen statt. Das Thema der Arbeitsgruppe, die von der AGGB vorbereitet wird, lautet: Print- und Online-Ressourcen zum Thema Zwangsarbeit“. 

Das Frühjahrstreffen 2009 findet in Leipzig in Zusammenarbeit mit Barbara Trettner von der Anne-Frank-Shoah-Bibliothek statt.

 

Anwesenheitsliste 
Grunert, Annette, KZ-Gedenkstätte Neuengamme 
Gursky, André, Gedenkstätte Roter Ochse Halle 
Hofmann, Rosmarie, Gedenkstätte Buchenwald

Hofmann, Martin, Dokumentations- und Kulturzentrum Sinti und Roma 

Jung, Maria, Stiftung zur Aufarbeitung der SED-Diktatur 
Müller-Oelrichs, Gaby, Gedenk- und Bildungsstätte Haus der Wannsee-Konferenz 
Sürth, Astrid, NS-Dokumentationszentrum der Stadt Köln
Tätzler, Klaus, Gedenkstätte Bergen-Belsen